Schlitzsicherung bei einem offenen Schlitz

offener Schlitz außen

Bei einem offenen Schlitz darf man die Schlitzsicherung nicht vergessen, sonst reißt die Naht am Schlitzende sehr schnell ein.

Eine Variante der Schlitzsicherung stelle ich euch heute vor, du benötigst eine Metallöse und Knopflochgarn in einer passenden Farbe.

Öse auseinandergebogen für Schlitzsicherung

 

Zuerst biegst du die Öse mit Hilfe von Zangen auseinander. Dann legst du sie direkt an das Schlitzende und nähst sie mit einem Knopflochstich an.

 

 

Schlitzsicherung mit aufgenähter Öse

 So gesichert kann dein neues Kleid oder Rock beim Tragen nicht mehr einreißen.

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*