Juli Outfit des Monats

Schlupfrock mit Sommerblüschen und Rosenhut

Juli Outfit des Monats: Schlupfrock mit Sommerblüschen

Sommerzeit ist Rosenzeit  und unser Juli Outfit paßt bestens zu einem Strauß Rosen. Gönnt Euch doch mal bei Sonnenschein einen Bummel durch die Stadt und über den Wochenmarkt. Deckt Euch mit dem Obst ein, daß es gerade in Hülle und Fülle gibt: Erdbeeren, Kirschen, Himbeeren, Aprikosen und nehmt  einen schönen Strauß Rosen mit nach Hause. Eine wunderbare Jahreszeit, die Ihr unbedingt genießen solltet – der Winter ist schließlich lang genug.

Zum Juli Outfit paßt ein feines Sommerblüschen.

Bluse 605002 mit bunten KnöpfenUnser kleines Sommerblüschen trägt sich aus Leinen besonders angenehm an einem Sommertag. Die Bluse kann wahlweise mit und ohne Kragen gearbeitet werden. Mit dem Kragen fühlt man sich vielleicht nicht so kahl am Hals und er ist sehr schmeichelhaft. Das Blüschen in der nebenstehenden Abbildung haben wir mit unterschiedlichen Knöpfen gearbeitet. Die rechte Seitennaht haben wir unten mit einem Stück Ripsband und einem Knopf verziert. Außerdem hat jedes Knopfloch eine andere Farbe. Das peppt die Bluse etwas auf falls einem von Euch eine schlichte, weiße Bluse zu langweilig ist. Bluse 605002 mit bunten HäkchenBei dem Blusenmodell ohne Kragen oben im Bild, haben wir als Verschluß ein Häkchenband gewählt ( s. rechts). Irgendwann, irgendwo habe ich mal dieses weiße Band mit den vielen bunten Häkchen entdeckt, leider weiß ich nicht mehr wo. Mir hat das Band so gut gefallen, daß ich es einfach mitgenommen habe ohne das ich ein spezielles Nähprojekt im Kopf hatte. Ich stöber unheimlich gerne bei Nähzubehör. Ich habe schon einen richtig kleinen Fundus. Falls Euch das Band auch so gut gefällt, müßt Ihr einfach mal im Internet danach googeln. Dort werdet Ihr bestimmt fündig. Das Blumenblüschen in der oberen Abbildung ist aus einem wunderschönen Baumwollstoff, der – wie kann es anders sein – mit lauter kleinen Röschen übersät ist.

Und ein Rock aus einem sommerlichen Jersey.

Den Rock haben wir nach unserem Schnittmuster 640005 genäht. Das ist ein Schlupfrock und sehr beliebt bei unseren Kundinnen. Der Rock ist schmal geschnitten und hat einen Gummizugbund – also wirklich ganz einfach und schnell zu nähen. Wichtig ist, daß Ihr einen elastischen Stoff für das Schnittmuster wählt. Am besten sucht Ihr Euch einen sommerlich gemusterten, dünnen Jersey für den Sommerock aus. Es gibt so wunderschöne Musterjerseys. Wie wäre es mit einem Blumenmotiv?

Zur Krönung einen Strohhut mit Rosen.

Schnittmuster für StoffrosenEuer Juli Outfit könnt Ihr mit einem Strohhut vollenden. Der  Hut schützt vor grellen Sonnenstrahlen und kann ein echter Hingucker werden wenn Ihr ihn mit Rosen verziert. Unser Modell haben wir mit Stoffrosen geschmückt. Für Stoffrosen könnt Ihr Stoffreste verwerten. Die Rosen haben wir auf ein schwarzes Ripsband genäht. Das Band haben wir mit einigen lockeren Stichen am Hut befestigt.

Et voilà, ist das nicht ein schönes Outfit? Habt Ihr Euch schon überlegt was Ihr aus den Sommerbeeren zaubert? Vielleicht einen schönen Beerenkuchen zu dem Ihr ein paar Freundinnen einladet?

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*