Nähen für Zwerge – Kreativferien hinter den Bergen

Nähen im Ferienhaus

Es ist tatsächlich ein Selbstversorgerhaus wie im Märchen. Das Chalet der Familie Schwarzmann in Vorarlberg. Hier können Freundeskreise und Familien bis 16 Personen gemeinsam eine ganz neue Art von Ferien mit Kindern verbringen:

Kreativ und achtsam, aber auch gesellig und komfortabel.

Kreativkisten im Zwergenhaus

Das hübsche, historische Walserhaus liegt zwischen Bodensee und Arlberg, im kleinen Bergdorf Schröcken. Das Haus liegt abseits der Hauptstraßen, ist aber gut erreichbar. Neben einem eigenen Spielplatz, Saunahaus und Badebottich bietet das Zwergenhaus etwas ganz Besonderes:
Die kostenlosen, den Gastwünschen angepassten Kreativkisten.

Kinder an der Nähmaschine

So kann man etwa ein komplettes Kinder-Nähstudio bestellen. Man muss gar nichts selbst mitbringen. Die Kiste kann bei der Buchung einfach mitreserviert werden und steht dann im Ferienhaus bereit.

Genäht wird auf „Little Angel“ Maschinen von Brother. Umfangreiches und hochwertiges Nähwerkzeug befindet sich schön übersichtlich sortiert in praktischen, liebevoll befüllten Kisten. Auch fertig zugeschnittene Stoffe für Nähprojekte wie Stirnbänder oder Duftkissen warten auf die kleinen Schneider, ebenso wie Stoffteile und Zierrat für eigene kreative Projekte.

Einfache NähprojekteKomplette Kreativkisten gibt es im Zwergenhaus auch noch zu anderen Themen wie Holz, Papier, Bergbach oder Ponyhof.

Übrigens hat dieses außergewöhnliche Angebot eben den Tourismus-Innovationspreise 2018 des Landes Vorarlberg erhalten. Auch wir finden, dass das eine erwähnenswerte Idee ist.

www.zwergenhaus.at

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*